Tartar-Carpaccio mit Parmesan und Ruccola

für 10 Löffel

Zutaten

300 g
Rindsfilet
fleur de sel
Pfeffer
2 El
Haselnussöl
2 El
Balsamicoessig
Ruccola
4 El
Haselnüsse, geröstet, grob gehackt
Parmesanspäne

Fleisch in feine Würfeli schneiden und mit Fleur de sel, Pfeffer, Haselnussöl und Balsamicoessig vermischen.
Parmesan mit dem Sparschäler in feine Späne hobeln.
Fleisch auf Löffel verteilen, mit den Parmesanspänen bestreuen und mit Ruccolablätter und Haselnüssen garnieren.


Download Pdf