Spaghetti Pyromane

für 4 Personen

Spaghetti

250 g
Spaghetti
Salzwasser, siedend

Spaghetti im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen, in die Pfanne zurückgeben.

Fisch und Meeresfrüchte

1 El
Olivenöl
200 g
Fischfilet (Schwertfisch, Baudroie) in Würfel geschnitten
4
Jakobsmuscheln
4
Crevetten, roh
Vodka
Salz, Pfeffer

Olivenöl erhitzen, Fischfilet 4-5 Min. anbraten. Jakobsmuscheln und Crevetten zugeben, 2-3 Min. mitbraten, würzen, mit Vodka flambieren.

Sauce

1 El
Olivenöl
1 Bund
Frühlingszwiebeln, in Streifen geschnitten
2
Knoblauchzehen, fein gehackt
300 g
Cherrytomaten
2 El
schwarze Oliven, entsteint, grob gehackt
1/2
Peperoncino, entkernt, grob gehackt, in feine Streifen geschnitten
1 Bund
glattblättrige Petersilie
Salz, Pfeffer
Pecorino

Bundzwiebeln und Knoblauch im Olivenöl andünsten, Cherrytomaten, Oliven und Peperoncino zugeben, würzen. Petersilie zugeben und mit den Spaghetti mischen.

Anrichten

Spaghetti auf vorgewärmte Teller anrichten, Fisch, Jakobsmuscheln und Crevetten auf die Teigwaren verteilen, mit Petersilie und Pecorino garnieren.


Download Pdf